Neu im Raum?

Hast du schon Yogaerfahrungen gesammelt oder ist die Yogawelt vollkommen neu für dich aber du willst es trotzdem versuchen?

Nur Mut! Jeder kann "Yoga machen", der gesund* ist.

Die YogaRaum-Kurse sind so konzipiert, dass Yogis -ob erfahren oder Anfänger- jederzeit einsteigen können. Frei Plätze vorausgesetzt.

Jede Yogastunde beginnt und endet mit einem Mantra. Du richtest mithilfe von Körperwahrnehmungsreisen und Atemübungen deine Sinne nach Innen. Aufwärmübungen geben dir den Raum und die Zeit, die nötige Konzentration für die anschließenden Sequencen und Asanas (Haltungen) zu sammeln. Zum Schluss darf sich dein Körper in der Entspannungsphase ausruhen. Die Energie, die du durch die Yogapraxis gewonnen hast, verteilt sich wohlig im gesamten Körper. Eine kurze Meditations- und Mantraphase gibt dir Zeit zum Nachspüren, Innehalten und SEIN.

 

Nimm dir Zeit und genieße deine Entwicklung. Fühle deine wachsende mentale und körperliche Stärke. Entfalte dein Bewusstsein und spüre das pure gesunde Leben in dir. Balanciere in deinem wahren Selbst.


Anmeldung, Haftung, Hinweise

Für alle Kurse/Seminare oder Workshops ist eine schriftliche Voranmeldung erforderlich.
Diese Anmeldung ist verbindlich. Bei Rücktritt innerhalb von 7 Tagen vor Kursbeginn fällt
die volle Kursgebühr an.
Haftungsausschluss: Jegliche Haftung seitens des Veranstalters ist ausgeschlossen
Jede/r Teilnehmer/in besucht den Yogaunterricht eigenverantwortlich.
Evtl. gesundheitliche Probleme oder Beschwerden müssen vor Unterrichtsbeginn dem Kursleiter mitgeteilt werden (Operationen, Herz-, Kreislaufbeschwerden, Rückenschmerzen etc.).


Die letzte Mahlzeit vor Kursbeginn sollte mind. 1 Stunde her sein.

Bitte ziehe bequeme Kleidung an und bringe ein Handtuch mit.

Getränke werden gestellt.