Mein Raum

Ich bin Anika Botka und meine Yogareise begann im Alter von 18 Jahren. Das ist mittlerweile zwei Geburten her und je weiter sich der 18. Geburtstag entfernt, umso größer wird meine Liebe zum Yoga.

Ich lernte unter anderem diszipliniert zu sein, an mir zu arbeiten, den Perfektionismus manchmal "in die Tonne zu treten" und nicht alles und jeden zu bewerten.

Ich wurde überwältigt, von dem was an mir steckt, was möglich ist und bin gespannt, was mich alles noch auf meiner YogaReise erwartet.

 

2013 tauchte ich tiefer in die Yogamaterie ein und fortan lässt sie mich nicht mehr los.

2014 begann ich meine Yogalehrerausbildung bei Claudia Becker-Beckmann in Hannover.

2016 schloss ich meine Yogaausbildung 200 Std (YST) erfolgreich ab und besuche weiterhin regelmäßig Yogastyle Workshops und Seminare unterschiedlichster Themen.

2018 habe ich eine Ausbildung zur Yogatherapeutin begonnen.

Ich freue mich, wenn Menschen meinen Kurs besuchen, die wie ich es lieben, zu reisen. Keine Reise im räumlichen Sinn, sondern der Wunsch seine wahre Kraft entdecken zu wollen - Reisen auf unterschiedlichen Körper- und Bewusstseinsebenen.

- Wenn sie während der Yogapraxis das Gedankenkarussell verlassen und das Herz über den Verstand stellen.

- Wenn das Ego lernt, zurückzustecken und das Vertrauen in sich selbst größer wird. Dann stellt sich unglaubliches Wohlbefinden und eine innere Ruhe ein, die mit keinem materiellen Glück der Welt zu vergleichen ist.

 

Alles und noch viel mehr wird durch den modernen und dennoch traditionellen Yogaweg entstehen.

 

Ich freue mich auf Menschen, die sich weiterentwickeln wollen.

 

Deshalb lade ich jeden herzlich ein, mit in den YogaRaum-Kursen auf Reise zu gehen und mich zu begleiten.